Von den Gefährten, Walen und Sonnenschein 🌞

Nach einen kurzen Zwischenstop in Christchurch sind wir an unserem vorletzten Reiseziel angekommen, dem kleinen Küstenort Kaikoura. 4 Tage haben wir dort verbracht und es hätten auch gern mehr sein dürfen 🙂 Das Albatross Backpackers war ein super gemütliches kleines Hostel voll mit interessanten Leuten so wie Tom, dem englischen Musikstudenten, der sogar mit gebrochener Hand noch Klavier spielt wie ein Meister 😀 Und unsere Abende haben wir wohl hauptsächlich mit dem Herr der Ringe Brettspiel verbracht, ich weiß nicht wieso, aber es wurde nicht langweilig und man konnte so gut wie jeden dafür begeistern ^^ Die Highlights jedoch waren wohl zum einen die Kaikoura-Halbinsel mit ihren hunderten von Robben (und Babyrobben!! ) und der beeindruckenden Hügel – und Klippenlandschaft, die man in ca. 4 Stunden umlaufen kann. Aber auch der Whalewatching Flug hatte es in sich, am besten Tag der vergangenen Wochen in einem kleinen Flugzeug haben wir die Bucht überflogen und immerhin 4 Wale geshen, zwei davon sogar in eine Rangelei verwickelt, was von oben ganz witzig aussah 😀 Und das dieser Anblick eine echte Seltenheit ist, merkt man spätestens, wenn selbst der Pilot seine Begeisterung nicht verbergen kann ^^ Alles in allem hatten wir eine tolle Zeit in Kaikoura, die sicher keiner von uns so schnell vergessen wird 🙂

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

One thought on “Von den Gefährten, Walen und Sonnenschein 🌞

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.